PressemitteilungenPressemitteilungen

Sie befinden sich hier:

  1. Kreisverband
  2. Presse & Termine
  3. Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Ansprechpartner

DRK Kreisverband Bergstraße e.V.

Telefonzentrale
Boschstraße 1
64646 Heppenheim

Tel: 06252 7004 0
Info(at)DRK-Bergstrasse.de

Filmreif am Hang hinabgeseilt

DRK Bergwacht Heppenheim übt im alten Steinbruch Sparerrast Weiterlesen

DRK Kleiderladen Fürth macht Sommerpause

Ehrenamtliche Helfer*innen gönnen sich Auszeit / Weiter geht es am 07. August Weiterlesen

Hitzewelle gefährdet Blutversorgung

Vorrat an Blutpräparaten in den Depots des DRK nahezu aufgebraucht / Blutspendetermine im Kreis Bergstraße im Juni Weiterlesen

Teddybären für Kindernotfälle

DRK Rettungsdienst Bergstraße gGmbH bedankt sich für Spende Weiterlesen

Wiederwahl bei der DRK Sozialarbeit

Kreisleitung der DRK Wohlfahrts- und Sozialarbeit für drei weitere Jahre im Amt bestätigt Weiterlesen

Dammbruch in Gronau - Kreisauskunftsbüros üben den fiktiven Ernstfall

Sieben Kreisauskunftbüros des DRK Suchdienstes üben in Heppenheim den Ernstfall / 426 Helfer und Betroffene sind zu registrieren Weiterlesen

Wasserschlacht, Mörlenbach-Rallye und Technik Museum

DRK Kinder- und Jugendzentrum stellt Ferienspielprogramm vor / Suche nach einer FSJ Kraft Weiterlesen

Vor der Haustür Leben retten

Blutspendetermine im Kreis Bergstraße im Juni Weiterlesen

Kleine Notfallhelfer

Der Kreis Bergstraße verteilt an alle 1.800 Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse im Kreis Bergstraße das Malbuch "Erste Hilfe für Kinder". Die Grundschülerinnen und Grundschüler sollen so auf eine kreative und spielerische Weise lernen, Ersthelfer zu sein. Wir waren dabei, als Landrat Christian Engelhardt und Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz die ersten Exemplare des Malbuches an die Schüler*innen der Schloss-Schule Heppenheim überreichten, denn keiner ist zu klein, um Helfer zu sein. Weiterlesen

Seniorentanzgruppe auf dem Fürther Markt

Unsere Fürther Seniorentanzgruppe präsentierte sich am vergangenen Wochenende auf dem Fürther Markt und zeigte, dass man auch im Alter noch fit sein kann. Weiterlesen

Seite 3 von 8.